Mittwoch, 26. Juni 2013

{VEGAN WEDNESDAY #45} Ich bin das erste mal mit dabei :)

Hallo!

Mein erster Post in meinem zweiten Blog. :) :) VEGAN WEDNESDAY


twoodledrum hat auf ihrem Blog vor einiger Zeit schon den VEGAN WEDNESDAY in's Leben gerufen. Alle Infos findet ihr hier. Gesammelt wird heute bei Julia von Mixxed Greens. Es geht bei dieser Aktion darum, die Vielfältigkeit des veganen Essens aufzuzeigen.

Und hier kommen nun meine veganen Speisen des heutigen Mittwochs.

FRÜHSTÜCK   

Ich nenn' dieses Frühstück "Amaranth-Popp-Himbeer-Dings". Das Rezept stammt aus dem "Vegan for Fit"-Buch von Attila Hildmann. ICH LIEBE DIESES FRÜHSTÜCK! Ich bereite das sehr zaggig und ohne großes Hexmex zu. Sojajoghurt und gepoppert Amaranth vermischen, einen Schwick Agavendicksaft dazu. Gefrorene Himbeeren in Topf hauen (im Original-Rezept verwendet Attila frische Himbeeren, aber ich finde die sind so megateuer und zudem lieeeeebe ich warme Himbeeren) und mit ein bisschen Wasser "entfrieren und erwärmen". :) Und dann Schichtweise in's Glas und obendrauf noch köstliche Kokosflocken... So wie ihr auf dem Bild sehen könnt. Yummie!

MITTAGESSEN 

Mein Mittagessen ist heute recht spartanisch ausgefallen - weil das Abendessen heute so reinhaut. Eine Nekatrine (das ist ein rasierter Pfirsich ;)) und ein Fruity & Creamy Kirsch-Sojajoghurt von ALPRO. Das ist wirklich waaaahnsinnig lecker.
 
ABENDESSEN
So... und zu guter Letzt noch mein (unser) Abendessen. Vegane Bratwürstel mit Sauerkraut und braunem Knoblauchbrot. Diese Würstel sind unfassbar lecker. Gekauft haben wir die VEGAVITA-Bratwürste bei MERKUR. VEGAVITA ist eine Eigenmarke von REWE.

Jetzt bin ich sooooo satt. Vielleicht verdrück ich später noch eine KIWI. Aber die schafft es dann heute nicht mehr hier auf ein Bild. :)

Bis zum nächsten mal und liebe Grüße
mara

Kommentare:

  1. Ist das Dein erster Post in deinem Blogg??

    Dann Herzlich Willkommen bei den Bloggern :D

    Fägst ja auch gleich hammermäßig an :)

    Amaranth-Popp-Himbeer-Dings darfst Du gleich mal rüberreichen ;)

    Vegane Würstel beim ReWe, ich lerne nie aus, werds mal suchen und ausprobieren.

    Vielen Dank für diesen tollen Post

    LG Sören

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sören! :) Ja das ist mein erster Post in meinem veganen Blog. Ich schreibe auch schon ein Zeitl über Bücher die ich gelesen habe... aber alles ganz klein und mini. :) Falls du vorbeischaugen magst... :) http://marabookblog.blogspot.co.at/

      LG und Danke nochmal für dein "Herzliches Willkommen".
      mara

      Löschen
  2. Willkommen und viel Spaß beim VW und auch sonst beim bloggen!
    Dein Essen sieht super lecker aus!

    Grüßle
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi! DANKESCHÖN!
      Ich habe mich auf deinem Vegan-Blog auch schon umgesehen und bin begeistert. Seidentofu in die Pasta-Sauce. SUPER! Das muss ich unbedingt ausprobieren.

      Alles Liebe und bis bald!
      mara

      Löschen
  3. Herzlich willkommen beim veganen Mittwoch und hoffentlich auf noch viele Mittwoche, wenns immer so fein aussieht bei dir :-)

    Grüße,
    Cookies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cookies!
      DANKE DANKE DANKE!
      Deinen Blog verfolge ich nun auch schon ein Zeitl und mag ihn sehr. Du machst auch immer so schöne Bilder! *dahinschmelz*
      Bis bald und ja... auf noch viele Mittwoche.

      Liebe Grüße von Wien nach Wien! ;)
      mara

      Löschen
  4. Hallo Mara & herzlich Willkommen beim Vegan Wednesday!
    Dein Frühstück sieht ja fast schon aus wie ein Nachtisch *Neid*
    Ich bin auch ein Blogger-Neuling und erst seit letzter Woche beim VW dabei.

    Viel Spaß mit der Aktion und Deinem Blog :-)

    AntwortenLöschen